Die Idee hinter einem Laden "von Bürgern - für Bürger"


Bild "Sonstiges:korb.jpg"Der Habacher Dorfladen ist ein Gemeinschaftsprojekt vieler Habacher Bürger, die sich danach sehnten, endlich wieder einen Laden im Dorf zu haben.
Ohne die Unterstützung von vielen freiwilligen Helfern, die sich zu Arbeitskreisen zusammengeschlossen und sich zahlreiche Stunden (und auch Tage) um die Ohren gehauen haben, wäre dieses Projekt wohl kaum zu einem so erfolgreichen Abschluss gekommen.

Seien es nun die tatkräftigen Arbeiter die sich ganze Samstage auf der Baustelle aufhielten und viele Stunden Arbeit in das Projekt „Habacher Dorfladen“ steckten, oder die vielen hilfsbereiten Köchinnen, die die Arbeiter großzügig mit Essen versorgten oder seien es die Geschäftsführer, die sich, mit Unterstützung der Gemeinde, auch noch um die bürokratischen Hürden kümmern mussten.

Bild "von_Bürger_für_Bürger_040914_HP.jpg"

Bei dieser Unterstützung ist es nun keine Frage mehr, dass es sich bei dem Habacher Dorfladen um einen Laden „von Bürgern – für Bürger“ handelt. Schon beim Betreten des Dorfladens spürt der Kunde die heimelige, gemütliche und, durch die Fenster, auch helle Atmosphäre.
Viele Habacher Bürger stehen nun auch jetzt, da der Dorfladen geöffnet hat, hinter dem Tresen und kümmern sich um die Wünsche der Kunden.

Der Habacher Dorfladen dankt allen Helfern für Ihre Unterstützung und Mühen!